Rock, Blues, Musical

 

Drei musik-events

 
 

Rockkonzert beim Stadtfest

Das einzige Farbbild in diesem Blog

Leica M mit 35mm Summilux Asph. bei  f/2.8   1/180sec    ISO 800

Samstag, 21. Juni 2014

Heute ist ein freier Tag, da habe ich mal Zeit, einen kurzen Blog zu schreiben. Innerhalb der letzten 5 Tage waren drei Musik-Events, die ich besucht hatte und zu denen ich jeweils eine persönliche Beziehung habe...

Der  erste Event war das Rockkonzert der Gruppe „Hammerfest“ anlässlich des Stadtfestes. Dazu muss erklärt werden, das „Hammerfest“ die Vlothoer Lokalmatadoren sind und hier Kultstatus geniessen. So waren denn auf diesem Konzert Vlothoer jeder Altersgruppe, denn Hammerfest erreicht knapp das Durchschnittsalter der Rolling Stones...nein, sie sind jünger :-)

Als ich ein Teenie war, habe ich schon die Songs der Gruppe, meist sozialkritischen Inhalts, mitgegrölt...

Die Songs aus Anfang der Siebziger Jahre sind übrigens heute noch erschreckend aktuell.

Aber sie erreichen immer noch auch ein junges Publikum, nicht nur so alte Knochen wie mich. Auf dem Konzert jedenfalls waren von 15 - 75 alle Vlothoer Rock-Fans anwesend.

Zu meiner eigenen Musikauffassung muss ich noch sagen, dass bei mir als Jugendlichem die Brandenburgischen Konzerte neben Pink Floyd im Regal standen. Gute Musik hält sich nicht an ein Genre.

Mit den bunten Scheinwerfern und dem Nebel war das fotografisch ein Farbspektakel. Aber ich habe mich hingesetzt und das Ganze mal monochrom gesichtet und siehe da, das geht auch.

Rockkonzert beim Stadtfest

Leica M mit 21mm Super-Elmar bei  f/3.4   1/125sec    ISO 500

Als Tipp zur Einstellung der Kamera bei solchen Gelegenheiten mit vielen Spots: Unbedingt bei Mehrfeld- oder Mittenbetonter Messung die Belichtungskorrektur nach unten!

Hier war  - 1EV nicht übertrieben.

Wie man sieht, war ansonsten genug Licht da, dass ich nicht nur lichtstarke Objektive einsetzen musste.

Rockkonzert beim Stadtfest

Leica M mit 50mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/125sec    ISO 320

Rock

Leica M mit 50mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/125sec    ISO 500

Rock im Nebel

Leica M mit 35mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/250sec    ISO 200

Der Drummer

Leica M mit 50mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/180sec    ISO 200

Rockkonzert beim Stadtfest

Leica M mit 50mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/125sec    ISO 320

Rock

Leica M mit 35mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/180sec    ISO 320

So, das war Samstagabend...am Sonntagmorgen dann das Kontrastprogramm: Kindermusical in der St. Stephans-Kirche...

Belichtungskorrektur wieder auf 0 stellen nicht vergessen. Falle ich manchmal selber drauf rein...

Alle Bilder sind übrigens aus Silver Efex mit Kodak Tri-X emuliert, ist im Augenblick mein Favorit.

Musical

Leica M mit 50mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/125sec    ISO 500

Musical

Leica M mit 75mm Apo-Summicron bei  f/2.0   1/125sec    ISO 1250

Am Dienstagabend dann das Sommerkonzert des Wesergymnasiums, eine sehr bunt gemischte Veranstaltung voller Höhepunkte. Vieles fotogen. Nachdem ich an der Ardèche Blut geleckt habe, habe ich sogar einen Teil Videos gemacht. Sehr schön mit dem 50er Summilux. Fokussieren durch den Messsucher kein Problem auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Das eingebaute Mikro der Kamera hat eine gute Tonqualität, ausserdem gibt es keine Nebengeräusche (bei der Canon 5 D II zum Beispiel hörte man Motoren beim Fokussieren, ausserdem summte es irgendwie immer...), vielleicht gönne ich mir ja mal das Stereomikrofon, für solche Veranstaltungen würde es sich lohnen. Die Filme schneide und verbessere ich in iMovie, das geht kinderleicht.

Aber statt eine vollständige Reportage abzuliefern, will ich mich hier auf einen Punkt beschränken, nämlich eine Bluessängerin, die schon letztes Jahr im Programm war.

Die Bildserie, die nun folgt, ist ein schönes Beispiel für „Chiaroscuro“, über das Thema habe ich mal einen eigenen Blog geschrieben.

Übrigens: Wieder  -1 EV Belichtungskorrektur, sonst brennen die Highlights total aus...

Blues

Leica M mit 50mm Summilux Asph. bei  f/1.4   1/125sec    ISO 640

Blues

Vor-, während- und nach dem Vortrag

Leica M mit 90mm Summarit bei  f/2.5   1/180sec    ISO 3200

Applaus...

Leica M mit 90mm Summarit bei  f/2.5   1/125sec    ISO 2500

Alle Bilddateien wieder mit Kodak Tri-X emuliert, vielleicht sieht man ja etwas die Körnung. Speziell gedruckt verleiht das den Fotos mehr Authentizität.



Jetzt glaube ich wirklich, dass ich mich erst wieder nach den Sommerferien zurückmelde. Ich geniesse es, dass ich mir selber nicht mehr so viel Druck mache, etwas „abzuliefern“. Einfach mal lockerer bleiben, so macht das Fotografieren sogar mehr Spass!